zur VfL Stenum IV-Startseite

Monatsarchiv für Dezember 2015

Jahresbericht 2015

Montag, Dezember 28th, 2015

Fussball NewsIn der 5. Kreisklasse gingen wir als Tabellenführer ins Jahr 2015 und gaben diesen Platz auch bis Saisonende nicht mehr ab. Dabei konnten wir uns gegen die deutlich jüngeren Mitbewerber aus Beckeln, Dötlingen II und Ganderkesee V durchsetzen. Selbst die direkten Duelle gegen diese Mannschaften konnten wir alle für uns entscheiden. Besonders in Erinnerung bleiben der völlig ungefährdete 4:0-Sieg bei den Beckeln Fountains, die sich selbst als größte Favoriten auf den Titel sahen. Natürlich bleibt auch der 4:1-Erfolg in Bookhorn in Erinnerung, mit dem wir unser “Meisterstück” perfekt machten. Diese grandiose Saison ließen wir wie immer in Jogis Garten mit einer großen Party ausklingen.

Zur neuen Saison gab es einen größeren Umbruch im Team, daher verzichteten wir auch auf den Aufstieg. Gut 10 Spieler und Trainer Wolfgang Hoffmann verabschiedeten sich in die Oldiestaffel und nahmen nun als 2. Oldies am Spielbetrieb teil. Verantwortlich als Spielertrainer ist für die neue Saison Holger Kaatz, der an der Seitenlinie von seinem Vater Wilfried unterstützt wird. Es gibt zahlreiche neue (und teilweise alte) Spieler, sodass mit einer längeren Eingewöhnungszeit gerechnet werden musste und wir somit eigentlich nur “oben mitspielen” wollten.

Nach drei Testspielen, in denen oftmals Spieler der dritten und der neuen Oldies aushalfen, konnte sich die Mannschaft nur bedingt einspielen. Allerdings wurde die Kreativität bei der Kaderzusammenstellung auch im laufenden Spielbetrieb immer wieder auf die Probe gestellt, denn gerade zu Saisonbeginn hatten wir einige Verletzte zu beklagen. Hierbei möchte ich mich ganz herzlich bei unseren Dritten Herren, den 2. Oldies und der A-Jugend bedanken, die uns immer wieder zahlreich unterstützt haben. Spielerisch hat die Mannschaft sehr schnell zu einander gefunden und wir legten eine Serie hin, mit der keiner aus der Mannschaft gerechnet hatte: Bis zur Winterpause blieben wir in allen 11 Spielen ungeschlagen, bei nur 2 Unentschieden und beenden das Jahr 2015, wie wir es begonnen haben: als Tabellenführer!

Bedanken möchte sich die IV. Herren ganz herzlich bei allen Spielerfrauen, –freundinnen und –kindern, die mit den immer zahlreicher werdenden Zuschauern allesamt für eine stets sehr familiäre Atmosphäre bei unseren Spielen sorgen. Dann bei Tobias Ihde für seinen unermüdlichen Technikeinsatz in unserer Truppe. Natürlich gilt auch ein großer Dank an unsere Sponsoren, allen voran die Kfz-Werkstatt Christian Kruse, aber auch Sport Duwe.

Lange Anna Cup 2016 auf Helgoland

Dienstag, Dezember 22nd, 2015

Im Jahr 2016 werden wir mangels Personal nicht am Turnier teilnehmen.

Auch im Jahr 2016 (26.-28.08.) möchten wir mit der Mannschaft „Traut-Stenum“ wieder am Lange-Anna-Cup auf Helgoland teilnehmen. Henning möchte sich zügig um die Orga kümmern und braucht dafür schnellstens ein paar verbindliche Zusagen. Um dieses Mal erfolgreicher als 2015 (3. Platz) zu sein, sollten wir 10 spielfähige Kicker dabei haben.

Tragt Euch bitte schnell in der Umfrage ein, damit Henning ein paar Unterkünfte blocken kann und uns auch für das Turnier anmelden kann. Die Fixkosten (Unterbringung und Überfahrt) liegen bei ca. 110 EUR.

Umfrage Helgoland

Natürlich soll es auch dieses Mal wieder die Möglichkeit eines „Familienausfluges“ geben, daher bitte auch eben eintragen, ob mit Frau und Kind(ern).

Wenn schönes Wetter ist, würde ein Blick auf den Platz so aussehen:

lange-anna-cup

Teambesprechung

Freitag, Dezember 4th, 2015

RegelkundeAm Donnerstag , den 17.12.2015 findet um 19:15 Uhr (vor unserem Training) eine kurze Teambesprechung in einer Kabine der Halle statt. Es wäre schön, wenn es alle einrichten können, auch die Versehrten ;-)

Weihnachtsfeier am 12.12.2015

Donnerstag, Dezember 3rd, 2015

Wie sich in der Terminumfrage schnell herausgestellt hat, findet unsere diesjährige Weihnachtsfeier am Samstag, den 12.12.2015 ab 18:00 Uhr im Schwarzen Ross in Bookholzberg statt.

Wie gewohnt erwarten uns dabei ein interessantes Buffet, eine reichhaltige Getränkepauschale und natürlich Musik und Tanz. Kostenpunkt liegt bei 45,- Euro pro Frau/Freundin etc..

Für alle Aktiven, die mit der Mannschaftskasse im Reinen sind, gibt es einen Kassenzuschuss in Höhe von 25,- Euro. Für die Männer somit 20,- Euro.

Damit wir hier die grobe Personenzahl bald durchgeben und planen können, gebt bitte verbindlich an, ob und mit wie vielen Personen Ihr beim Weihnachts-Halligalli dabei seid:

http://doodle.com/poll/vmnf2pigwzv9exgm#table

Danke.