zur VfL Stenum IV-Startseite

Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Von nun an VfL Stenum III. Herren…

Mittwoch, Juli 18th, 2018

Am Sonntag, den 10.06.2018, endete die Geschichte dieser IV. Herren des VfL Stenum. Da sich die bisherige 3. Herren am Anfang der laufenden Saison aus personellen Gründen zurückgezogen hat, rücken wir in der kommenden Saison auf und nehmen als III. Herren am Spielbetrieb teil. Nach Mehrheitsbeschluss nach dem Spiel nehmen wir auch den überlassenen Startplatz in der 3. Kreisklasse wahr.

Auch in der kommenden Saison wird es eine 4. Herrenmannschaft beim VfL Stenum geben -die diesjährige V. Herren- die als Meister der 5. Kreisklasse nun in die 4. Kreisklasse aufsteigt. Zum Kader dieser Mannschaft gehören auch Olli Schewe und Ingo Hammer, die viele Jahre in dieser IV. Herren gespielt haben.

Zum Ende möchte ich ein wenig zurückblicken:
Die Geschichte dieser IV. Herren begann im Jahr 2000, als einige Spieler aus Delmenhorster Mannschaften (die damals noch eine eigene Stadt-Kreisklasse hatten) sich dem VfL anschlossen, weil sie die Delmenhorster Vereine „satt hatten“. Einige „Ur-VfL’ler“ komplettierten den Kader. Als kurz nach Saisonbeginn kein Torwart zur Verfügung stand, erinnerte sich jemand an mich und so kam auch ich zum Team und blieb diesem 18 Jahre treu ;-)
Aus den Anfangsjahren bleibt auf jeden Fall unser „Nichtabstieg“ 2003 in Erinnerung, als wir mit mickrigen 4 Punkten aus der Hinrunde kamen, in der Rückrunde noch 22 dazu holten und aus eigener Kraft nicht abstiegen.
Im Jahr darauf stießen die damaligen „Alten Herren“ des VfL Stenum in unserer Klasse dazu; wir wurden ungefährdet Zweiter der 3. Kreisklasse und stiegen in die 2. Kreisklasse auf, die ein Jahr später aus Vereinen des Oldenburger Landes und der Stadt Delmenhorst bestand.
Im Jahr 2009 tauschten wir mit den „Alten Herren“ die Startplätze und spielten eine Saison in der 1. Kreisklasse zusammen mit unseren III. Herren, konnten dabei einige Achtungserfolge verzeichnen.
Trainer dieser ersten 10 Jahre waren Gerd Kilian, Enno Korona und Stefan Dinse.

Nach dieser Saison gab es größeren personellen Aderlass, sodass sich die ehemaligen „Alten Herren“ und die IV. Herren zu einem großen Team unter der Leitung von Erfolgscoach Wolfgang Hoffmann und Betreuer Jens Meyer zusammenschlossen.
Nach einem Jahr in der 2. Kreisklasse mussten wir im Jahr 2011 in der 5. Kreisklasse neu anfangen, da sich während der Saison unsere II. Herren vom Spielbetrieb abmeldete und sich durch den Neuanfang die Startplätze verschoben. In dieser Saison traten leider viele hochkarätige Teams in der 5. KK neu an, da sie teils durch zuvor dreimaligen Nichtantritt „strafversetzt“ wurden (Tur Abdin II, Baris III) oder in starken Vereinen neu gegründet wurden (DTB V, Wildeshausen IV). Somit blieb am Saisonende „nur“ der 5. Platz, obwohl wir vor der Saison schon Meistershirts drucken wollten ;-)
Wir stiegen trotzdem in die 4. Kreisklasse auf, in der wir bis 2014 im Tabellen-Mittelfeld verweilten. Danach entschieden wir im Team aufgrund zuletzt größerer personeller Engpässe, wieder in die 5. KK runter zu gehen (da dort weniger Teams waren). Dieser Schritt stellte sich als goldrichtig heraus, denn wir lieferten uns bis kurz vor Saisonende ein enges Rennen mit den neugegründeten Beckeln Fountains um die Tabellenspitze, krönten uns dann auf Bookhorns heiligem Rasen zum Meister.
Dies nahmen Coach Hoffi und ein Großteil der älteren Spieler zum Anlass, zukünftig in einem eigenen Oldie-Team auf Kleinfeld aufzulaufen.
Aus dem restlichen Kader formten mein Bruder Hergen und ich –unterstützt von Vater Willi- ein neues Team, wir blieben in der 5. Kreisklasse. Auch dieser Schritt war genau richtig, denn wir konnten anfangs nicht einschätzen, ob die neue Mannschaft auf Anhieb zusammenpasst. Dies tat sie aber und wir konnten mit nur einer Niederlage (und 3 Unentschieden) überlegen die zweite Meisterschaft in Folge dieses Mal auf dem unheiligen Rasen des SV Baris feiern, die anfangs noch ein Wörtchen in Punkto Meisterschaft mitreden wollten, dann aber in den direkten Duellen mit uns 5:1 und 4:1 untergingen.
Jetzt gingen wir für 2 Saisons recht erfolgreich (5. und 6. Platz) in der 4. Kreisklasse an den Start, ehe nun also das Abenteuer III. Herren in der 3. Kreisklasse für uns beginnt.

Vielen Dank für die vielen, geilen Jahre – I love you all !!!
Holger Kaatz

Verfolgen könnt Ihr uns weiterhin auf Facebook oder bei Fupa:

Zum Ende dieser IV. Herren gibt es noch ein Schmankerl – die All-Time-Spielerstatistik, die ich seit 2005 geführt habe.

Einsatzstatistik

Torestatistik

Kader für die Saison 2017/2018

Sonntag, Juli 30th, 2017

Fussball NewsZugänge:

Andreas Spolwind, Denis Hönemann, Patrick Schürmann (alle vorher Stenum V), Sebastian Schmid (zuletzt TSV Horst, Region Hannover), Ibrahim Chahrour (zuletzt TSV Ganderkesee), Uwe Koch, Andreas Wagner

Abgänge:

Olli Schewe, Fabian Schmall (beide Stenum V), Julian Burkhardt (unbekannt)

Kader 2017/2018:

Tor:

Max Hoolt, Holger Kaatz

Feldspieler:

Timo Richter, Michael Grams, Nils Pucknat, Jörn Steiner, Sebastian Wachtendorf, Steven Flegel, Kevin Prahm, Daniel Kühnemund, Timo Kläner, Max Bövingloh, Tom Voigt, Henning Traut, Pascal Popken, Fabien Nordbruch, Dennis Haren, Tobias Abeln, Bajrush Sabani, Mike Schmidt, Hergen Kaatz, Sebastian Schmid, Andreas Spolwind, Denis Hönemann, Patrick Schürmann, Ibrahim Chahrour, Uwe Koch, Andreas Wagner

Kapitäne:

Fabien Nordbruch, Hergen Kaatz

Neuigkeiten auf www.vfl4.de

Sonntag, Juli 30th, 2017

VfL Stenum AHZur neuen Saison, die für uns am 13.08.2017 mit dem Heimspiel gegen Wardenburg II startet, gibt es hier einige Neuerungen. Auf dieser Seite werden nur noch Neuigkeiten verkündet, es gibt keine Spielberichte mehr. Diese findet Ihr zukünftig auf der Fupa-Seite.

DERBYTIME: VfL Stenum IV – TSV Ganderkesee V fällt aus

Freitag, April 21st, 2017

RegelkundeNach der Winterpause kommt es gleich zum Derby: an Willi’s Geburtstag (Sonntag, 05.03.17) kommt der TSV V zu Besuch, Anpfiff um 10 Uhr. Das Hinspiel konnten wir mit 4:2 gewinnen.

Das Derby gegen TSV V findet nun am Mittwoch, den 03.05.2017 um 19:30 Uhr statt.
findet nicht mehr statt, da Ganderkesee die fünfte Mannschaft zurückgezogen hat.

EURO 2016 – Die Tippmeisterschaft

Dienstag, Juni 7th, 2016

euro-2016-tippmeisterschaftNachdem sich meine Tipprunde bei Bundesliga, EM und WM in der Vergangenheit immer größerer Beliebtheit erfreut hat, soll es natürlich auch zur EURO 2016 wieder rund gehen.

Damit’s ein bisschen mehr Spaß macht, beträgt der Einsatz auch dieses mal wieder einmalig 15,- Euro, die komplett in den Jackpot wandern und am Ende ausgeschüttet werden. Beim letzten mal haben wir es schon auf über 40 Mitspieler gebracht, vielleicht können wir die Runde ja in diesem Jahr sogar noch ein wenig vergrößern. Daher ist jeder, der sich der Tipprunde anschließen möchte, herzlich willkommen!

Die Tipprunde wird wieder über die Kicktipp-Plattform abgewickelt und so kann der EM-Tippspaß kinderleicht über das Internet genossen werden.

Die genauen Regeln und alles weitere gibt es unter http://www.kicktipp.de/ti-euro/spielregeln.

Also, jeder der mitspielen möchte ist herzlich willkommen, hier geht es direkt zur Anmeldung: http://www.kicktipp.de/ti-euro/mitgliedwerden

Viel Spaß & Erfolg
Tobi

Saisonabschlußfeier 11.06.2016

Dienstag, Juni 7th, 2016

Kleiner SaisonabschlussAm Samstag, den 11.06.2016 wollen wir unsere bis jetzt grandios verlaufene Saison mit einer gemeinsamen „Sause“ krönen. Start soll gegen 17 Uhr sein. Dazu hat uns das Party-Komittee ins örtliche Ritz-Carlton Vereinsheim eingebucht. Eingeladen sind alle Spieler mitsamt Frauen und Kindern. Damit das Essen und die allgemeine Verpflegung besser geplant werden kann, bitte alle mal in die folgende Doodle-Umfrage eintragen:

Umfrage Saisonabschlußfeier

Start ist um 17 Uhr beim Vereinsheim. Es erwartet uns ein Grillmeister, der reichlich Fleisch „auflegen wird“ und natürlich ein paar kühle Getränke.

Für alle, die mit der Mannschaftskasse im Reinen sind, ist die Feier nebst Anhang kostenlos – wird aus der Kasse bezahlt. Alle anderen zahlen 20 EUR pro Person!

Comunio: Neue Mitspieler für die VfL 4-Runde gesucht

Freitag, Mai 13th, 2016

Wie einige von Euch schon wissen, spielen wir in netter Runde bei Comunio – dem Online Fußballmanager für Leute mit richtigem Fußball-Sachverstand. ;)

comunio

Damit es in der kommenden Spielzeit noch interessanter wird, sind gerne auch neue Mitspieler willkommen: denn umso mehr Leute es sind, desto mehr Spaß macht natürlich der Wettbewerb untereinander.

Das Prinzip ist ganz einfach: man meldet sich einfach an, bekommt eine Mannschaft zugelost und wie sich das für einen echten Manager gehört ein paar Millionen Spielgeld an die Hand. Und damit schlägt man sich dann durch die Saison, kauft und verkauft Spieler, baut sich sein Team so auf, wie man es für richtig hält – und gemessen an den tatsächlichen Leistungen der Bundesliga-Profis gibt es dann Punkte und Prämien, mit denen man sich weiterentwickeln kann.

Das Ganze natürlich kostenlos und just for fun. Also wer Lust hat, mal mit reinzuschnuppern: bitte eben einen Kommentar mit E-Mail-Adresse hinterlassen, dann schicken wir Euch eine Einladung, da die Community natürlich geschlossen und nur für echte VfL-Experten ist. :)

Anschließend einfach anmelden und ein wenig umsehen. Hier vorab auch schon eine kleine Einführung:

Ansonsten geben Gramsi, Stoni und ich bei Fragen gerne Hilfestellung.

Restprogramm Stenum IV

Sonntag, Mai 1st, 2016

VfL Stenum AHDie noch ausstehenden Nachholspiele sind nun auch terminiert, somit ergibt sich folgendes Restprogramm:

Mittwoch, 30.03.16, 19:30 Uhr    Heim        Hicretspor III ausgefallen
Sonntag, 03.04.16, 10:00 Uhr    Heim        Falkenburg III + Release-Party 4:0-Sieg, Sticker gesichert ;-)
Sonntag, 10.04.16, 11:00 Uhr    Auswärts    Rethorn 3:0-Sieg
Sonntag, 17.04.16, 10:00 Uhr    Heim        Bookhorn II 5:0 kampflos
Sonntag, 24.04.16, 11:00 Uhr    Auswärts    Vielstedt II 3:0 gewonnen
Sonntag, 01.05.16, 10:00 Uhr    Heim        DTB V 5:2 gewonnen
Sonntag, 08.05.16, 11:00 Uhr    Auswärts    Hicretspor III 2:2 unentschieden
Freitag, 13.05.16. 19:30 Uhr    Heim        DBV II 5:0 Wertung nach Spielabbruch
Mittwoch, 18.05.16    19:30 Uhr    Auswärts    Rote Teufel 6:0 gewonnen
Sonntag, 22.05.16, 10:00 Uhr    Heim        Baris III 5:1 gewonnen
Sonntag, 29.05.16, 11:00 Uhr    Auswärts    Borussia III 3:1 gewonnen
Mittwoch, 01.06.16, 19:30 Uhr    Auswärts    Baris III 4:1 gewonnen, Meister
Sonntag, 05.06.16, 10:00 Uhr    Heim        BTB II 1:2 verloren
Mittwoch, 08.06.16, 19:30 Uhr Heim Hicretspor III  Hicretspor kann nicht antreten

Bitte rechtzeitig in der App oder direkt bei Holger absagen!

TV Falkenburg III – VfL Stenum IV 2:3 (2:2)

Sonntag, September 13th, 2015

TV Falkenburg II - VfL Stenum IVAm Sonntag, 13.09.2015 konnten wir zur Abwechslung mal einen 0:2-Rückstand noch in einen Sieg verwandeln.

Stark ersatzgeschwächt gingen wir in die Partie und lagen nach knapp 25 Minuten schon zurecht 0:2 hinten. Mangelndes Zweikampfverhalten, nur hohe Bälle und andere Unkonzentriertheiten konnte der recht körperbetont spielende Gastgeber zu zwei Toren nutzen. Bis zum 16er erspielten wir uns auch einige Chancen, waren dann aber nicht clever genug. Die Wende kam mit der Einwechslung von Basti, der nur kurz darauf zwei Sahne-Zuspiele auflegte. Erst schickte er Henning den Ball in den Lauf, der eiskalt verwandelte und nur zwei Minuten später flankte er hoch in den 16er und Pascal, der kleinste Mann auf dem Platz, flog heran und versenkte mit einem wuchtigen Kopfball den Ball im Netz.

In Hälfte zwei konnten wir dann gleich durch Wachte die Führung nachlegen und wollten diese auch ausbauen. Aber im Abschluß offenbarten wir danach wieder Schwächen, obwohl der Gegner eine Menge zuließ. So mussten wir die letzten 20 Minuten mit Mann und Maus verteidigen, hielten mit aller Kraft den Kasten manchmal etwas unorthodox aber sauber.

Wichtig waren heute die drei Punkte und dass wir nach einem Rückstand auch nochmal nachlegen können. Gegen Rethorn in der kommenden Woche müssen wir allerdings ein anderes Gesicht zeigen.

Tore:

1:0 TVF3
2:0 TVF3
2:1 Henning Traut
2:2 Pascal Popken
2:3 Sebastian Wachtendorf

Stenum spielte mit:

Holger Kaatz – Gerd Kilian, Tobias Abeln, Lars Janssen – Hergen Kaatz, Henning Traut, Julius Stellmann, Daniel Kühnemund, Sebastian Wachtendorf – Olli Schewe, Torben Thiessen –*– Fabian Schmall, Benedict Eberhardt, Pascal Popken, Fabien Nordbruch, Sebastian Buß

Interne Torschützenliste:

Dennis Haren – 8 Tore
Andre Stolte – 3 Tore
Henning Traut – 2 Tore
Kevin Prahm, Gerd Kilian, Axel Kloppenburg, Michael Grams, Olli Schewe, Pascal Popken, Hergen Kaatz, Torben Thießen, Sebastian Wachtendorf – 1 Tor

Bundesliga Tipprunde 2015/16

Montag, August 10th, 2015

ti-buli.jpgWer noch Lust auf eine Bundesliga-Tipprunde hat, kann sich gerne meiner TI-BULI Tipprunde anschließen, die bereits in die neunte Saison geht. Einige von Euch sind ohnehin schon dabei und können ab sofort mit den alten Zugangsdaten in die neue Saison starten. Alle neuen Tipper sind gerne eingeladen, sich der Online-Tipprunde anzuschließen – der Einsatz beträgt 25,- Euro für die gesamte Spielzeit und wird an die Tagessieger und die Jahresbesten komplett wieder ausgeschüttet. Mit nur einem Tagessieg hat man seinen Tippeinsatz bereits wieder raus und mit etwas mehr Glück und/oder Sachverstand reicht es vielleicht sogar für eine solide Malle-Teilfinanzierung. :)

Die gesamte Tipprunde wird ganz unkompliziert über das Kicktipp-System abgewickelt und bei inzwischen mehr als 40 registrierten Tippern kommt ganz ordentlich was zusammen – und für Spaß und Spannung ist gesorgt. Wer mitmachen möchte kann sich unter http://www.kicktipp.de/ti-buli/mitgliedwerden anmelden und findet dort im Forum die gesamten Spielregeln

  • Suchen

  • Nächste Termine

    • No events.

    Terminkalender

    September 2018
    M D M D F S S
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930