zur VfL Stenum IV-Startseite

Archiv der Kategorie 'Events'

Hallenturnier

Montag, Januar 18th, 2016

VfL Stenum HallenkickDa dachte man, der Monat Januar ist der fussballärmste … schwups bekommen wir eine Einladung nach der anderen:

Los geht’s am Samstag, den 02.01.2016 um 14 Uhr in der Halle am Huder Bach. Eingeladen hat der TuS Vielstedt II zu seinem traditionellen „Kistencup“. Treffen um 13:15 Uhr.

  • Hier sind wir im Halbfinale gegen den späteren Turniersieger SF Wüsting mit 0:2 ausgeschieden. Nach 4 Siegen und einer Niederlage belegten wir in der Gruppe A den zweiten Platz und setzten uns im Viertelfinale mit 1:0 gegen die Betriebsmannschaft der Amazone Werke durch.

Das Wochenende der Hallenkreismeisterschaften ist frei.

Danach hat uns die 5. Mannschaft der TSG Seckenhausen-Fahrenhorst am Sonntag, den 17.01.2016 um 16 Uhr zum „TSG Kicker Cup“ eingeladen. Treffen um 15:15 Uhr in der Sporthalle „Neuer Weg“ in Stuhr.

  • Mit nur einer Niederlage (gegen den Turniersieger) sind wir souveräner 7. (von 8 Mannschaften) geworden. Dummerweise gab es auch nur einen Sieg (und 2 Unentschieden) :-/

Unsere dritte Mannschaft möchte uns am Samstag, den 23.01.2016 um 16 Uhr in der Halle in Altengraben auch gerne dabei haben. Treffen 15:15 Uhr. Anschließend gehen wir zu Fuß zu Hergen, der am Wochenende sturmfrei hat (die Halle ist in Sichtweite zu seiner Wohnung).

Bitte ALLE mal die Termine prüfen und mir Bescheid geben, oder in der SpielerPlus-App eintragen!

 

Lange Anna Cup 2016 auf Helgoland

Dienstag, Dezember 22nd, 2015

Im Jahr 2016 werden wir mangels Personal nicht am Turnier teilnehmen.

Auch im Jahr 2016 (26.-28.08.) möchten wir mit der Mannschaft „Traut-Stenum“ wieder am Lange-Anna-Cup auf Helgoland teilnehmen. Henning möchte sich zügig um die Orga kümmern und braucht dafür schnellstens ein paar verbindliche Zusagen. Um dieses Mal erfolgreicher als 2015 (3. Platz) zu sein, sollten wir 10 spielfähige Kicker dabei haben.

Tragt Euch bitte schnell in der Umfrage ein, damit Henning ein paar Unterkünfte blocken kann und uns auch für das Turnier anmelden kann. Die Fixkosten (Unterbringung und Überfahrt) liegen bei ca. 110 EUR.

Umfrage Helgoland

Natürlich soll es auch dieses Mal wieder die Möglichkeit eines „Familienausfluges“ geben, daher bitte auch eben eintragen, ob mit Frau und Kind(ern).

Wenn schönes Wetter ist, würde ein Blick auf den Platz so aussehen:

lange-anna-cup

Freimarkt 2015

Donnerstag, Oktober 29th, 2015

Ischa Freimaak!

Am Freitag, der 30.10.2015 wollen wir den Freimarkt unsicher machen.

Wir nehmen den Zug, der folgende Abfahrtszeiten ab:

  • Bookholzberg ab 18:21
  • Schierbrok ab 18:25
  • Hoykenkamp ab 18:27
  • Delmenhorst ab 18:31
  • Heidkrug ab 18:34
  • in Bremen-Neustadt steigt wohl keiner ein ;-)

In Bremen sind wir dann um viertel vor sieben. Wer dort dazukommen möchte, den treffen wir am besten in der Nähe der Kneipe „Gleis 11“. Aufgrund der nicht allzu prall gefüllten Mannschaftskasse sollten alle genügend „Startkapital“ mitnehmen.

*** MEISTER 2014/2015 ***

Montag, Mai 18th, 2015

905609_841402225952697_8286891278489532006_oUm kurz vor 13 Uhr an diesem Sonntag, den 17.05.2015 war es perfekt:

Die IV. Herren des VfL Stenum ist Meister der 5. Kreisklasse.

Später am Tage zog unsere erste Herren noch nach und besiegelte den Meistertitel in der Kreisliga und der damit verbundenen Rückkehr in die Bezirksliga. Glückwunsch auch dazu!

Zum Meisterteam der vierten Herren gehören:

Trainer Wolfgang „Hoffi“ Hoffmann, Betreuer Jens Meyer

Capitano Jörg „Jogi“ Sandfort

die Torhüter: Torben „Lohwi“ Lohwasser, Andre „Schnappi“ Roos, Holger „Holli“ Kaatz

die Defensive: Tobias „Tobi“ Abeln, Rainer „Flicki“ Bartels, Michael „MC“ Cordes, Michael „Gramsi“ Grams, Tobias „Ihdefix“ Ihde, Lars Janßen, Gerd Kilian, Tim „Timää“ Lange, Michael „Gölzi“ Golz, Timo Kläner, Jörn „Stoni“ Steiner

die Offensive: Torben „Torpedo“ Bendt, Stephan „Eile“ Eilemann, Harald „Haken-Harry“ Hoffmann, Henning „Alu“ Traut, Daniel Kühnemund, Dennis „Schwager“ Legler, Nils „Pucki“ Pucknat, Dennis Haren, Jan-Oliver „Olli“ Schewe, Andre „Stolper-“ Stolte, Torben Thießen

die Aushelfer: Hergen „Herginho“ Kaatz, „Prinz“ Philipp Simon, Marc „Teschi“ Teschner

Bedanken möchten wir uns bei unseren Sponsoren „KFZ-Kruse“, „Waste“, „Johnny&Fred“ und bei allen, die uns diese und die vergangenen Jahre unterstützt und angefeuert haben – ganz besonders bei unseren Familien, die so manchen Sonntag aufgrund der dritten Halbzeit alleine zuhause oder auf dem Sportplatz verbringen musste!

Einladung zum 10. Kistencup des TuS Vielstedt III

Freitag, Dezember 27th, 2013

VfL Stenum HallenkickAm Samstag, den 04.01.2014 sind wir zum 10. „Kistencup“ des TuS Vielstedt eingeladen. Da wir in der „ewigen Tabelle des Turniers“ den ersten Platz belegen und das Turnier zum ersten Mal nicht direkt nach unserer Weihnachtsfeier stattfindet, sollten wir uns die Jubiläumsausgabe nicht entgehen lassen. Das Turnier beginnt um 14:00 Uhr, zu gewinnen gibt es -wie immer und am Namen zu erkennen- eine Kiste feinsten Gerstensaft !

Einlass ist um 13:30 Uhr, für reichlich Verpflegung ist gesorgt.

Gespielt wird mit 4 Feldspielern und einem Torwart, wir sollten mit ca. 8 bis 9 Leuten da aufschlagen. Bitte alle an der Umfrage teilnehmen:

http://doodle.com/dz73cz8bb2ytuew5

VfL Stenum Vereinskohlfahrt

Freitag, Oktober 4th, 2013

Königin Gerlinde und König Marc laden zur Vereinskohlfahrt 2014, die sich in den letzten Jahren zu einer sehr umfangreichen und stimmungsvollen Truppe quer durch alle Mannschaften entwickelt hat. Eingeladen sind entsprechend natürlich auch alle Spieler und Angehörigen vom VfL Stenum IV und es wäre toll, wenn wir auch wieder mit einem großen Block dabei sind.

VfL Stenum Vereinskohlfahrt 2014

Los geht’s am Samstag, den 25.01.2014 um 14:00 Uhr. Anmeldungen bitte bis zum 20.11.2013 direkt im Vereinsheim.

Das Beste zum Schluss: Spanferkel-Saisonabschluss

Montag, Mai 27th, 2013

Spanferkel

Für den Saisonabschluss ist eine Abschlussparty mit Spanferkel bei Jogi im Garten angedacht. Damit wir planen können, müssen wir uns schnellstmöglich auf einen Termin einigen und brauchen eine ungefähre Personenzahl.

Die Terminauswahl ist dabei leicht eingeschränkt. So stehen seitens des Grillmeisters im Monat Juni noch Sonntage zur Verfügung, der Saisonabschluss ließe sich aber ja ideal auch als Frühschoppen auf einem Sonntag gestalten. Ansonsten wären im Juli auch Samstags-Termine möglich, die dann aber, das nur als Hinweis, auch schon mitten in die Sommerferien fallen.

Da wir am 18.6. (oder im Optimalfall 21.6. mit der Pokaltruppe) das letzte Spiel haben, nachfolgend mal die ersten drei Wochenenden nach Saisonende mit der Bitte, schnellstmöglich anzugeben, welche Termine Euch zusagen würden und ob zumindest zum Essen auch Frauen und Kinder dabei wären, damit das Schwein auch groß genug wird. :)

http://www.doodle.com/nmz2nufef4i92yz3

Danke!

„Kistencup“ 2012 des TuS Vielstedt

Donnerstag, Dezember 6th, 2012

Wir sind am 16.12.2012 zum legendären „Kistencup“ des Tus Vielstedt eingeladen. Die Einladung ging per Mail an Enno, der es anscheinend nicht für nötig befunden hatte, uns zu informieren ;-(

Da das Turnier einen Tag nach unserer Weihnachtsfeier ist (dies hat inzwischen schon Tradition), habe ich für uns mal gleich abgesagt, weil es wohl schwer sein wird, 7-9 Leute zu finden, die ab 15:00 Uhr wieder verletzungsfrei geradeaus laufen können ;-) Ich hoffe, dies entspricht dem Willen des Teams !?!

Für das Turnier 2013 bekomme ich dann (hoffentlich) die Einladung und wir können als Titelverteidiger (Kistencup 2011) und Rekordsieger wieder angreifen.

Vereinskohlfahrt 2013

Montag, November 12th, 2012

Am Samstag, den 19. Januar 2013 steigt unsere Vereinskohlfahrt:

Kosten liegen dieses Jahr bei 47,50 EUR. Anmelden bitte im Vereinsheim bei Melly.

 

Malle 2012: Wichtige Programmhinweise für alle Reisenden nach Bad Paguera

Montag, Juni 18th, 2012

Der Countdown läuft auf Hochtouren und für die 15 angeschlagenen VfL-Veteranen, die in drei Tagen und nem Keks ihre längst verordnete Kur in Bad Paguera antreten, hier noch einmal ein paar wertvolle organisatorische Hinweise.

1. Treffen
Es geht wieder los mit einem gemeinsamen Frühstück im Stedinger Hof. Dieses mal auch in echt. Mit Tür auf. Treffen im Stedinger Hof ist bitte rechtzeitig bis (=vor) 03:00 Uhr, da wir hier für das Warm-up auch nur eine Stunde Zeit haben. Vielleicht organisieren wir zum Einsammeln auch wieder kleine Fahrgemeinschaften. Melde mich freiwillig für Jogi, Lohwi und Plato. Aber auch nur wenn jeder alles dabei hat.

2. Weiterer Ablauf
Um 4:00 Uhr werden wir dann von Paule abgeholt und zum Flughafen gefahren, um kurz vor fünf geben wir alle Flüssigkeiten brav ab, um 5:00 Uhr öffnet die Duty-Free-Dosenbierbude und um kurz nach fünf decken wir uns dann hinter dem Sicherheits-Check neu wieder ein. Um 6:00 Uhr startet planmäßig der Flieger, um 6:30 Uhr gibt’s dann vermutlich die letzte Ermahnung und um 7:00 Uhr das letzte mitgebrachte Bier. Oder das vorletzte. Oder vorvorletzte. Je nachdem wie lange der Vorrat reicht.

3. Tickets & Perso
Um die Tickets braucht Ihr Euch keinen Kopf machen, die habe ich wie immer gesammelt für alle dabei.  An seinen vorzugsweise noch wenigstens bis nächsten Montag gültigen Personalausweis kümmert sich aber bitte jeder selbst. Sofern abgelaufen, vielleicht alternativ sonst den Reisepass nochmal checken. Wenn da auch nichts mehr zu holen ist, dann schnell noch um was Provisorisches kümmern. Oder den Spielerpass aus dem Vereinsheim holen.

4. Kurtaxe
Damit wir nicht mit vier Autos durch die Gegend fahren müssen, organisiere ich gerade eine große Kurtaxe für den Transfer vom Flughafen zum Hotel nach Alcudia. Hat ja letztes mal auch ganz gut geklappt. :)

5. Hotel
Sobald Swatsche den guten Herrn Senor dann eingenordet hat, nehmen wir Kurs auf unser Ausflugsziel Bad Paguera. Genaues Ziel der Reise, für alle die sich schon einmal schlau machen möchten: Die Seniorenresidenz Das Club Hotel Valentin Park.

Was uns hier genau erwartet? Da bin ich ja genauso gespannt wie der Rest, aber wenn Swatsche sagt, da is‘ gut, dann… naja, lassen wir uns überraschen. Auf jeden Fall haben wir All-in, das ist ja schon mal ne brauchbare Basis. Und wenn sicher jeder schnell nochmal die Bingo-Regeln reinzieht, sind wir bestimmt ganz weit vorne. :)

6. Umgebung
Kenn mich in der Ecke selbst (noch) nicht aus, aber zur Orientierung: es sind dieses mal keine 10 km bis zum Café Katzenberger, nur etwas mehr als 7 km bis zum Drews-Café König von Mallorca und gerade mal 5 Minuten zu Fuß bis zum nigelnagelneuen Krümels Stadl , dem ein oder anderen bekannt aus Funk und Fernsehen (http://www.kruemels-stadl.de).

Aber das allerbeste: bis zum Mega Park ist’s nur ein Katzensprung: keine 40km, egal ob mit Taxi, Kutsche oder außen rum mit Banane. :)

7. Rückreise
Nur der Vollständigkeit halber: alle, die wieder zurück fliegen, landen am Montag Abend um ca. 22:15 Uhr wieder in Bremen. Paule ist dann wieder am Start und verteilt uns auf einem intelligent gesteckten Parcours dann so grob ab ölf allesamt wieder einigermaßen in Heimatnähe.

8. Einstimmung
Jungs, es wird echt ein enges Ding mit dem Malle 2011-Video. Mir kam da so eine Terrasse dazwischen. Mit ganz viel Glück und Lauftreff nochmal ne Woche schieben klappt das vielleicht sogar noch, derweil müsst Ihr Euch aber leider für den Moment nochmal mit dem Malle für alle-Equipment aus dem letzten Jahr (bestehend aus Top100 und Klingelton-Download), mit der Zeitreise ins Jahr 2008, der ja wirklich auch nicht ganz langweiligen Malle 2010-Fotogalerie oder dem Trailer zum noch nicht ganz fertigen aber schon fast angefangenen Video der 2011-Tour begnügen:

9. Ansonsten…
bin ich genauso gespannt wir Ihr. Und all die sowieso jedes Jahr gültigen Tipps haben natürlich auch in diesem Jahr Gültigkeit, hier nur nochmal schnell quer durch den Garten: Taschengeld einstecken (alle), Badekappe nicht vergessen (Lohwi), auf Euren Kameras und womit Ihr ggf. Fotos zu machen gedenkt Datum und Uhrzeit einstellen (alle), auf gar keinen Fall und unter keinen Umständen fahre ich mit Dir nochmal quer durch Delmenhorst wegen Deiner blöden EC Karte (Plato), Deutschland-Viertelfinal-Klamotten nicht vergessen (alle) und denkt an Schlüpper (alle), Zahnbürste (alle), Obstler (Chrissi), Schwimmring (Lohwi), Sonnenbrille (Chrissi), Luftgitarre (Lohwi), Badelatschen (Harry), Stenum-Flagge (Lohwi?), feste Flip-Flops (Jogi), Sonnencreme (alle), Reparierbier (Harry), Lohwi (Plato), Plato (Lohwi) und an dies und das und was Ihr halt noch so braucht. An alles außer Tickets halt. Die hab ich.

Also: Freitag Tanztee um drei! Bis denne!

  • Suchen

  • Nächste Termine

    • No events.

    Terminkalender

    August 2018
    M D M D F S S
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031EC